Elementmedia Online – 100% Stadtwerke Schwerte
Suche

Linksys Router weisen Sicherheitslücke auf

Laut Medienberichten kann es bei Linksys-Routern zu einem Sicherheitsproblem kommen. Die Geräte können durch einen Wurm befallen werden und versuchen eine schadhafte Software zu verteilen.

Bis vor ca. zwei Jahren wurde auch durch die Elementmedia ein Linksys-Modell vertrieben. Es handelte sich um den Typ E1000.

Durch das Aufspielen der aktuellsten Software-Version kann diese Sicherheitslücke geschlossen werden. Weiterhin sollte die Fernwartungsfunktion deaktiviert werden.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 934439 zur Verfügung.

 

Link zur Internetseite des Herstellers, um die aktuelle Firmware herunterzuladen.

 

Verweise zu externen Artikeln:

Computerwurm: Sicherheitslücke macht Linksys-Router angreifbar (Spiegel-Online)

Wurm-Epidemie auf Linksys-Routern (PC Welt - 15.02.2014)